Aktuelles 2015

Neuigkeiten | Termine | Terminplan | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010

Neuigkeiten

Ein Kreismeistertitel und 3 weitere Medaillen


Bild

KM der Junioren Dressurreiter:
Silber an Lea Kracke auf Cocowääh.
KM der Jungen Dressurreiter:
Gold an Anna-Lena Ottermann auf Wapito.
KM der Jungen Springreiter:
Bronze an Rebecca Siemering auf Don Aristides.
KM der Reiter im Springen:
Bronze an Nicole Lehmkuhl auf Carolina.
Bild1   Bild2  

Zeltlager


Bild

Viel Spaß hatten 15 Mädchen ein Wochenende beim Zeltlager an der Osterberg Reithalle. Mit Reiten, Voltigieren und Übungen auf dem Tonnenpferd verbrachten sie viel Zeit unter der Leitung von Christina. Ein nächtlicher Spaziergang war für den ein oder anderen doch etwas unheimlich, vor allem als Ralf und Elke aus dem Unterholz auf die lustige Wandergruppe trafen, war "Kreischalarm" !
Das Schwimmen in der Badeanstalt und Singen am Lagerfeuer mit Indianerbrot gehörte auch in diesem Jahr mit dazu. Zusammen mit den Eltern fand ein Abschlußgrillen statt. Schade das das Wochenende schon vorbei war. Bis zum nächsten Jahr!
Bild1   Bild2   Bild3  

Ferienkiste


Bild

Auch in diesem Jahr konnten wir die Ferienkiste Hoya unterstützen. 12 Mädchen und 1 Junge fanden den Weg in die Osterberg Reithalle . Beim Ponyputzen und anschließendem Reiten unter der Leitung von Lena waren sie mit viel Eifer dabei und stellten den Helfern Marie, Lana, Jule und Michelle viele Fragen zum Umgang mit den Ponys.
Beim Voltigieren mit Christina zeigten die Kinder wie sie auf Savoy turnen können. Der Höhepunkt war für alle die Galopprunde allein oder zu zweit.
Da Reiten und Voltigieren Durst und Hunger macht, gab es zur Stärkung Würstchen und ein Getränk. Nach drei Stunden verabschiedeten sich alle und versprachen bald wieder zu kommen.
Bild1   Bild2   Bild3  

Bronze beim Quadrillenwettbewerb


Bild

Die Reitgemeinschaft Bücken-Wietzen folgte der Einladung zum Reitturnier des Reit-und Fahrvereins Bokel im Landkreis Stade. Die Aufgabe war es, eine Quadrille mit 6-12 Reitern zu gestalten. Schon einige Wochen zuvor übte die Reitgemeinschaft fleißig an der selbst zusammen gestellten Aufgabe unter dem Motto: "Udo Jürgens for ever". Beachtliche 12 Reiterinnen und Reiter, Mannschaftsführer Jan Frieling und 13 weitere Fans aus Wietzen nahmen den Weg auf sich. Bei bestem Wetter und zahlreichen Zuschauern, die die Vorführung mit reichlich Applaus belohnten wird dieses Turnier allen in Erinnerung bleiben und im nächsten Jahr mit Sicherheit wiederholt.
Bild1   Bild2   Bild3   Bild4

Mannschaftserfolg in Wechold


Bild

Beim diesjährigen Reitturnier des RFV Wechold-Martfeld vom 26.- 27.7.2015 konnten unsere Reiter das Mannschafts-springen gewinnen! Ein herzlicher Glückwunsch an die Reiter: Jana-Kathrin Grohs, Lea Kracke, Lena Schwier und Sina Voß.


Erfolgreiche Turnierwochenenden für die Voltigiergruppen bei den Turnieren in Stuhr und Hülsen


Bild

An den beiden vergangenen Wochenenden starteten die mittlerweile drei Voltigier Nachwuchsgruppen der RG Bücken-Wietzen mit ihrer Trainerin und Longenführerin Christina Bock sowie Betreuerin Angelina Kanning bei den Turnieren in Stuhr und Hülsen. Es waren die bisher erfolgreichsten Turniere in der jüngeren Geschichte der seit 2013 im Neuaufbau befindlichen Voltigiergruppe. Nachdem Aufstieg in die Galopp-Schritt Prüfungen konnte die 1. Gruppe erstmalig wieder einen Turniererfolg beim Turnier in Stuhr verbuchen und bestätigten die gute Entwicklung mit ihrer wohl besten Kürleistung in Hülsen, die mit dem 2.Platz belohnt wurde. Die 2. Gruppe errang nach einem guten 3. Platz in Stuhr in Hülsen dann einen hervorragenden 1.Platz mit der besten Wertnote unter 18 Gruppen in den zwei Abteilungen der Schritt-Schritt Prüfung. Zusätzlich gelang den jüngsten Nachwuchsvoltigierern der 3. Gruppe dann in Stuhr auch der 1. Turniersieg im Mini-Schritt-Schritt Wettbewerb. Insgesamt ein großer Erfolg der jungen Nachwuchstalente des Vereins. Gleichzeitig steigt die Vorfreude auf das eigene Nachwuchsturnier am 20. September an der Osterberghalle in Wietzen, zu dem nun in Kürze die Ausschreibung herausgehen wird.
Bild1 Bild2

Reitabzeichen 2015


Link

März 2015

Vierkampf in Maasen 2015


Bild

Schwimmen, Laufen, Dressur und Springen – beim Vier-kampf sind Schnelligkeit, Kondition, Können und Geschick-lichkeit gefordert. Nicht zu vergessen der Teamgeist, der diese vielseitige Disziplin ausmacht.
Bei dem diesjährigen Vierkampf in Maasen mussten die Teilnehmer 400 m(Damen) bzw. 800m (Herren) laufen, 50 m Schwimmen im Freistil, eine E-Dressur und ein E-Stilspringen absolvieren. Dabei konnte unsere Mannschaft – bestehend aus: Dennis Nordhausen, Christina Bock, Sarah Siems und Christin Bückmann einen tollen 4.Platz erreichen! Weiterlesen

März 2015

Jahreshauptversammlung 2015


Bericht

Februar 2015

Termine

 02. Februar 2015                      Kohl- und Pinkeltour


Bild

Die diesjährige Kohltour am 07.02.2015 haben der Kohlkönig 2014 Mirko Becker und Jan Frieling organisiert. Es wurde beim Gasthaus Hüneke gestartet und ging bei durchwachsenem Wetter aber ungetrübter Stimmung mit 35 Teilnehmern in die 1. Etappe. Nach vielen, vielen Kreuzungen haben wir Pause bei Kirsten Siekmann gemacht. Dort gab es warme und kalte Stärkungen für Leib und Seele. Die 2 . Etappe führte uns dann wieder nach Nordholz zurück. Nach dem leckeren Essen stand noch ein Höhepunkt aus : Kohlkönig / in und Schnitzelkönig / in. Die Wahl zum Kohlkönig fiel nach schweren Überlegungen auf Fritz Schmädeke und Schnitzelkönigin wurde Annika Meine.


Februar 2015

  27. Februar 2015                     Jahreshauptversammlung


Bild

Der 1. Vorsitzende Wilhelm Siemering begrüßte um 19.00 Uhr 70 Vereinsmitglieder und Gäste zur Jahreshauptversammlung im Gasthaus Okelmann, Warpe.
Besonders wurden der Bürgermeister von Wietzen, Herr Hans-Jürgen Bein, die Ehrenmitglieder sowie der Kohlkönig 2015 Fritz Schmädeke und die Ringkönigin aus dem Jahr 2014 Finja Plüschke erwähnt. Weiterlesen

  

Februar 2015

   März 2015                                  Reitabzeichen


Bild

Bei der Abzeichenprüfung am Gründonnerstag, den 2. April in der Osterberghalle in Wietzen haben alle Teilnehmer ihr Prüfungsziel erreicht. Dies war die gute Nachricht der Richter vor der Urkundenvergabe.
Insgesamt 18 Teilnehmer aus dem gastgebenden Verein und aus den Nachbarvereinen des RFV Nienburg und der RG Leese legten ihre Prüfungen in verschiedenen Kategorien ab. Weiterlesen

  

März 2015

  29. März 2015                        Voltigierabzeichenprüfung


Bild

Am Sonntag, dem 29. März 2015 fanden in der Osterberghalle in Wietzen Prüfungen für das Voltigier-abzeichen statt. Abgenommen wurden die Voltigierabzeichen 10 (früher: Steckenpferd), 9 (früher: Kleines Hufeisen ) und das Voltigierabzeichen 7 (früher: Großes Hufeisen). Teilnehmer waren über 30 Mädchen und Jungen im Alter von 5 bis 14 Jahren aus der gastgebenden Reitgemeinschaft Bücken-Wietzen sowie der PSG(Pferdesportgemeinschaft) Bruchhöfen, die mit einer großen Abordnung an Eltern, Großeltern und Betreuern aus Bruchhausen-Vilsen angereist waren. Weiterlesen

  

März 2015

  11. und 12. April 2015           Dressurlehrgang bei Stefanie Meyer


Am 11.+12.April findet ein Dressurlehrgang bei Stefanie Meyer statt. Dieser ist an beiden Tagen Nachmittags. Es wird entweder eine halbe Stunde einzelnd geritten und vorher 15 Minuten draußen abgeritten oder zu zweit 45 Minuten geritten. Die Kostet sind insgesamt ca. 30€. Damit der Lehrgang stattfindet, müssen sich mindestens 8 Reiter anmelden. Die Liste hängt in der Halle.

  

April 2015

  12. u. 13. September 2015       Großes Reitturnier


Bild

Ergebnisse jetzt zum Download
Turnierdaten  

 

 

 

 

 

 

September 2015

  20. September 2015                   Volti-Tunier

Am 20.September veranstaltete die RG Bücken- Wiezten erstmalig seit 5 Jahren wieder ein Voltigierturnier für Gruppen, Duos und Einzelvoltigierer.
Auch nach den Eindrücken vieler Gäste aus den startenden 10 Vereinen war diese breitensportliche Veranstaltung ein voller Erfolg.
Mehr als 400 Gäste tummelten sich von 8 – 17.00 Uhr auf der Anlage an der Osterbergreithalle in Wietzen. Das Organisationsteam um Christina Bock hatte ganze Arbeit geleistet. Weiterlesen

  17. Oktober 2015                                Orientierungsritt                

Bild

Am 17. Oktober fand unser traditioneller Orientierungsritt statt. Durch das regnerische Wetter der vorherigen Tage war er in diesem Jahr leider nicht ganz so zahlreich besucht wie in den Vorjahren. Der Wettergott hatte dann doch noch ein Einsehen und somit hörte es pünktlich zum Start auf zu regnen. Von den anfangs rund 30 gemeldeten Gruppen gingen letztendlich 14 Gruppen mit je 3-6 Reitern aus der gesamten Region an den Start. Von der Osterberg Reithalle aus machten sich Pferde, Reiter, Kutschen und ein Sulky auf den Weg. Die insgesamt ca. 15 km lange Strecke bestückt mit kniffeligen Frageschildern führte vom Osterberg über verschiedene Spielstationen zum Mittagessen auf den Hof der Familie Büchau in Wietzen und anschließend mit weiteren Spielstationen wieder zurück zur Osterbergreithalle. In der Reithalle wurde den ganzen Tag über auch für das leibliche Wohl gesorgt und so konnte die Zeit, bis alle Gruppen am frühen Abend wieder wohlbehalten zurück waren, mit Bratwurst, Pommes, Süßigkeiten und Getränken gut überbrückt werden. Bei der anschließenden Siegerehrung, wo es nicht auf die Schnelligkeit sondern auf die erreichte Punktzahl bei den Spielen und Fragen ankam, erhielt jeder Teilnehmer einen Preis. Von verschiedenen Geschenken bis hin zu Leckerlies und Möhren war alles dabei was das Reiter- und Pferdeherz erfreut.
Ein ganz herzlicher Dank geht noch einmal an das Organisationsteam sowie die vielen fleißigen Helfer!

Bilder: 1     2     3     4     5     6     7

Oktober 2015

 31. Oktober 2015                         Reiterfete im Gasthaus „Peitsche“ in Wechold                  


Oktober  2015

 25. Oktober 2015                         Ringstechen

Bild

Am 25. Oktober fand unser traditionelles Ringstechen statt. Zwanzig Großpferde- und Ponyreiter hatten sich in die Starterliste eingetragen. Es galt, im Galopp möglichst viele Ringe mit einem 40 cm langen Stab vom „Galgen“ zu holen. Jeder der Teilnehmer hatte 10 Versuche. In diesem Jahr konnte Lea Kracke aus Hoyerhagen auf ihrem Pony Cocowääh die Königsehre mit der maximalen Anzahl von 10 Ringen für sich verbuchen. Bei der Siegerehrung erhielt sie die Königskette von der Vorjahressiegerin Finja Plüschke.

Bilder: 1     2    

 

 

 

 

Oktober 2015

 29. November 2015                    Weihnachtsfeier

Bild

Am ersten Advent fand unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt. Zahlreiche Reiter, Voltigierer und Pferdebegeisterte von jung bis alt haben sich für ein spannendes und abwechslungs-reiches Programm ins Zeug gelegt, um den Zuschauern, die bereits in den Wochen zuvor einstudierten Vorstellungen zu präsentieren. Die liebevoll geschmückte Halle war gut gefüllt und so entstand bei Glühwein, Kakao, Kuchen und Bratwurst eine tolle vorweihnachtliche Stimmung. Das beträchtliche Programm mit 12 verschiedenen Aufführungen begann besinnlich mit einer der vier Voltigier-Vorstellungen. Weiter ging es belustigend für alle mit dem „Fun-Spaß“. Hier gingen verschiedene Mannschaften sportlich zu Fuß unter anderem mit einem Schubkarren-rennen an den Start. Spannend ging es weiter mit einer Springquadrille, einer Western-Show und den vier Engeln auf ihren dunklen Pferden. Tradition in jedem Jahr ist die große Dressur-Quadrille mit 12 Reiter- Pferdepaaren, die mit eindrucksvollen Figuren die Blicke auf sich zieht. Als besonderen Abschluss an diesem Tag wurde der Weihnachtsmann mit der Kutsche in die Halle gefahren, wo bereits alle Wartenden mit Fackeln in der Hand einen großen Kreis bildeten. Nun wurden zusammen Weihnachtslieder gesungen und Gedichte erzählt, bis dann die Überraschungen des Weihnachtsmannes verteilt wurden.

Wir bedanken uns noch einmal bei allen Helferinnen und Helfern und wünschen eine schöne Weihnachtszeit und einen gesunden Rutsch in ein erfolgreiches neues Jahr!

Bilder: 1     2    

 

 

 

 

November 2015